Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.

Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Der Strand von Les Trémouilles in der Bucht von Chanteloube

Ein sehr schöner wilder Strand am See von Serre-Ponçon in den Hautes-Alpes

Der Strand von Trémouilles in der Bucht von Chanteloube ist nicht der bekannteste Strand am See von Serre-Ponçon, aber sicherlich einer der schönsten. Man muss ihn sich verdienen, denn er ist nicht sehr leicht zugänglich und außerdem gibt es auf der Straße sehr hässliche Bodenschwellen (sie entsprechen nicht den Normen). Es gibt viele Parkplätze, aber es ist besser, früh anzureisen, um einen Platz in der Nähe des Strandes zu bekommen (ganz ans Ende der Straße fahren). Der Ort ist sehr schön, aber die Einrichtungen lassen ein wenig zu wünschen übrig.

Interesse : Notationsehr gut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 2 h.

Der Strand von Trémouilles - Chanteloube

8
Der Strand von Trémouilles - Chanteloube
Der Strand liegt am Ende einer Sackgasse. Kommen Sie früh am Morgen an, um einen Platz auf dem Parkplatz zu bekommen, der dem Strand am nächsten liegt. Man kann nicht überall baden, da die Ufer sehr steil sind.

Der See von Serre-Ponçon

2
Der See von Serre-Ponçon

Die Ufer des Sees von Serre-Ponçon

Die Ufer des Sees von Serre-Ponçon
Wir befinden uns nicht an den Stränden des Atlantiks mit kilometerlangen Stränden, hier sind die Ufer oft sehr steil und es gibt nur wenige Stellen zum Baden.

Ein kleiner Strand

1
Ein kleiner Strand
Der Ort ist sehr wild, natürlich gibt es keinen Sand und die kleinen Kieselsteine tun den Füßen ziemlich weh.

Der Pfad

3
Der Pfad
Vom Strand aus führt ein kleiner Pfad am See entlang, die Aussicht ist wunderschön.

Das Picknick

1
Das Picknick
Es gibt sehr viele Tische für Picknicks und sogar einige Grillplätze.

Am Ufer des Sees von Serre-Ponçon

Am Ufer des Sees von Serre-Ponçon
In der Bucht von Chanteloube kann man am See entlang wandern.

Eine kleine Ecke des Paradieses

4
Eine kleine Ecke des Paradieses

Der Strand Les Combettes in Savines-le-Lac

4
Der Strand Les Combettes in Savines-le-Lac
Wenn Sie einen zivilisierteren Strand suchen, der näher an der Stadt liegt, Schatten spendet, im Sommer überwacht wird, für Kinder leicht zugänglich ist und nicht an den Füßen schmerzt, sollten Sie an den Strand von Savines-le-Lac gehen, Achtung es gibt zwei, aber der schönere ist der neben dem Hafen (Les Combettes) außerdem gibt es viele kostenlose Parkplätze direkt daneben.

Die Nähe