Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.
Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Rund um den See von Embrun

Eine schöne, sehr leichte Wanderung rund um den Wasserspiegel von Embrun

Der Plan d'eau d'Embrun liegt direkt neben dem See von Serre-Ponçon und der Durance. Er ist das Ergebnis des Wunsches der Stadtverwaltung, den Tourismus in Embrun zu entwickeln. Ein 2,6 km langer Fußweg führt um den Wasserspiegel herum und ist sehr leicht zu erreichen. Es gibt einen riesigen Parkplatz neben dem Freizeitzentrum. Wer möchte, kann sich ein Kanu, ein Paddleboard oder eine Jolle ausleihen, um auf dem Wasser zu fahren. Verpassen Sie diesen sehr schönen Ausflug nicht, wenn Sie in der Region vorbeikommen.

Interesse : Notationsehr sehr gut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 1 h.

Die Freizeitanlage

2
Die Freizeitanlage
Die Freizeitanlage befindet sich neben dem Parkplatz

Der Strand

4
Der Strand
Nach ein paar Metern kommen Sie direkt an den Strand. Im Sommer ist es hier sehr voll, der Strand ist kostenlos.

Ein Restaurant am See

3
Ein Restaurant am See

Der Weg

3
Der Weg
Der Weg am Seeufer weist keine Schwierigkeiten auf.

Die Berge

4
Die Berge
Die Landschaft rund um den See ist grandios.

Der Farniente

1
Der Farniente
Die Menschen lassen sich auf dem Weg nieder, um die Sonne zu genießen. Außerhalb des Erholungsgebiets am Anfang des Gewässers ist das Baden nicht erlaubt.

Der Damm zum See von Serre-Ponçon

Der Damm zum See von Serre-Ponçon
Man fährt über einen Damm, der die Wasserfläche vom See von Serre-Ponçon trennt.

Der See von Serre-Ponçon

2
Der See von Serre-Ponçon
Man sieht einen sehr schönen Farbunterschied zwischen dem Wasser des Plan d'eau und dem Wasser des Sees von Serre-Ponçon.

Die Rückkehr

Die Rückkehr
Der Rückweg zum Anfang des Sees ist viel weniger interessant, der Weg ist geradlinig und es gibt fast keinen Schatten.

Der Damm mit der Durance

3
   Der Damm mit der Durance
Wir laufen auf dem Damm zurück, der die Wasserfläche vom Fluss Durance trennt. Wieder verschiedene Blautöne!

Das Erholungsgebiet

4
Das Erholungsgebiet
Wir gehen zurück zu den Stränden. Sie können die Wanderung in Richtung der Altstadt von Embrun fortsetzen. Es ist besser, wieder das Auto zu nehmen, da es 3 km von der Stadt bis zum Wasser sind.

Die Nähe