Spaziergang in Montrouge

Ein Spaziergang in Montrouge in einem Pariser Vorort: Was für eine seltsame Idee!

Man kann auf Wanderwegen in den Alpen wandern oder an den Stränden des Atlantiks spazieren gehen, aber wenn man keine Zeit hat, weit zu reisen, oder wenn man sich das nicht leisten kann, kann man auch die Städte in den Pariser Vororten besuchen. Besuchen wir also Montrouge, eine Stadt in den südlichen Vororten mit einer Metrostation. Ihre Nähe zur Hauptstadt ist ihr größter Trumpf und man könnte sogar hinzufügen, ihr einziger Trumpf. Die Stadt hat nicht viel Charme und die neuen Stadtplanungsarbeiten haben die Dinge nicht verbessert, ganz im Gegenteil. Wenn Sie an einem schönen Sonntag einen schönen Spaziergang machen wollen ein Tipp: Gehen Sie nicht nach Montrouge.

Interesse : Notationsehr enttäuschend (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 2 h.

Der Jean-Jaurès-Platz

Der Jean-Jaurès-Platz
Der Platz wurde gerade erst im Rahmen des großen Stadterneuerungsprogramms von Montrouge renoviert. Der Platz ist noch nicht einmal fertiggestellt, aber die Pflastersteine sehen bereits schmutzig aus und fühlen sich an, als wären sie schon seit 20 Jahren dort.

Das Rathaus von Montrouge

Das Rathaus von Montrouge
Wie viele Bürgermeister wollen auch unsere gewählten Volksvertreter stolz auf ihr Rathaus sein. Es ist oft das schönste Gebäude der Stadt. Dennoch fragt man sich, wozu diese Gebäude im Zeitalter der Digitalisierung von Verwaltungsdokumenten noch dienen.

Die Stadterneuerung

Die Stadterneuerung
Die Bauarbeiten, die über ein Jahr dauerten, ermöglichten die Errichtung eines Bouleplatzes!

Das Stadtzentrum

Das Stadtzentrum
Sehr lange Straße, sie ist die Hauptgeschäftsstraße von Montrouge, das Foto spricht für sich. Im Hintergrund sieht man die Umzäunung des Friedhofs.

Crédit Agricole in Montrouge

Crédit Agricole in Montrouge
Der Architekt, der diese Spur entworfen hat, ist wohl noch nie in seinem Leben Fahrrad gefahren. Fahrräder fahren nicht auf der Straße, sondern auf dem Bürgersteig ohne jegliche Trennung. Ein Fahrrad auf einer solchen Spur kann leicht eine Geschwindigkeit von 30 km/h erreichen. Das ist eine Katastrophe.

Die große Straße

Die große Straße
In Montrouge liebt man das Auto für das, was es den öffentlichen Finanzen einbringt.

Das Restaurant vor dem Belfried

Das Restaurant vor dem Belfried
Das Restaurant "la quincaillerie générale" ist schnell ausgebucht, sobald sich ein Sonnenstrahl zeigt.

Der Platz vor dem Schwimmbad

Der Platz vor dem Schwimmbad

Der Belfried von Montrouge

1

Der Belfried von Montrouge
Es ist ein Zentrum für Konferenzen und Konzerte. Eine der wichtigsten Veranstaltungen ist das Gitarrenfestival, das im März stattfindet. Im Jahr 2020 werden die beiden Stars Dick Annegarn und Axel Bauer als Headliner auftreten!

Der Crédit Agricole

1

Der Crédit Agricole
Der Crédit Agricole wollte einen Campus nach der Idee von Apple bauen, etwas Junges und Modernes. Da der Crédit Agricole in Frankreich ist, investierte er nicht allzu viel Geld und bat die Stadtverwaltung, einen Platz anzulegen und ihm die Straße zu privatisieren. Dies geschah mit dem Geld der Steuerzahler.

Der Platz der Vereinigten Staaten

Der Platz der Vereinigten Staaten
In Montrouge gibt es nicht viele Grünflächen. Die Stadtverwaltung hat gerade den Platz mit einem Spielplatz für Kinder renoviert. Es ist so voll, dass die Kinder für die Rutsche Schlange stehen müssen.
Start Spaziergang (Google Maps)

Die Nähe

Die Katakomben von Paris

Die Katakomben von Paris

Notation sehr enttäuschend

In 2,25 Km

Der Garten von Luxemburg

Der Garten von Luxemburg

Notation sehr sehr gut

In 3,65 Km