Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.
Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Der Pic des Mémises

Eine wunderschöne Wanderung mit atemberaubender Aussicht auf den Genfersee

Die Wanderung zum Pic des Mémises (1674 m) beginnt auf Höhe des Col de Creusaz (1160 m) in der Gemeinde Bernex unweit des Genfer Sees. Es gibt einen großen Parkplatz, der für Wanderer reserviert ist, direkt neben dem Restaurant l'Alpage. Der Weg ist sehr gut ausgeschildert, sodass es keine Möglichkeit gibt, sich zu irren. Das große Interesse an dieser Wanderung ist die Überquerung einer Leiter, sie verleiht einer klassischen Wanderung ein wenig Würze. Folgen Sie den Schildern mit der Aufschrift "Leiter". Diese Wanderung ist ein Rundweg, man steigt nicht über die Leiter ab. Die Wanderung ist sehr schön, die Landschaft ist atemberaubend.

Interesse : Notationsehr sehr gut (2 anmerkungen)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 3 h.

Der Col de Creusaz

1
Der Col de Creusaz
Die Wanderung beginnt auf dem Parkplatz des Col de Creusaz. Von diesem Pass aus gibt es viele Möglichkeiten für Spaziergänge und Wanderungen.

Der Parkplatz am Col de Creusaz

1
Der Parkplatz am Col de Creusaz
Der Start der Wanderung ist nicht sehr gut ausgeschildert. Sie müssen den Weg nehmen, der am Ende des Parkplatzes nach oben führt.

Beginn der Wanderung

3
Beginn der Wanderung
Der Beginn der Wanderung ist sehr leicht.

Richtung der Leiter

3
Richtung der Leiter
Ein Wegweiser zeigt "Leiter" an. Ab diesem Punkt wird der Pfad schwieriger.

Ankunft auf der Leiter

2
Ankunft auf der Leiter
Dies ist der schwierigste Teil der Wanderung, da man manchmal die Hände ablegen muss, bevor man die Leiter erreicht.

Die Leiter

10
Die Leiter
Die berühmte Leiter, sie ist nicht sehr schwierig.

Am oberen Ende der Skala

3
Am oberen Ende der Skala
Sobald Sie die Leiter passiert haben, wird der Weg wieder viel einfacher. Der Anstieg bleibt steil.

Die Bifurkation

1
Die Bifurkation
Irgendwann kommen Sie an eine Kreuzung. Sie können entweder bis zum Pic des Mémises (25 Minuten) weitergehen oder zum Col de Creusaz absteigen. Es wäre schade, so kurz vor dem Ziel aufzuhören. Der Hang ist ziemlich steil, aber der Weg bis zum Pic des Mémises ist einfach.

Blick auf den Genfer See

5
Blick auf den Genfer See
Sie werden für Ihre Mühen mit einem herrlichen Blick auf den Genfer See belohnt.

Der Pfad

5
Der Pfad
Man kann die Wanderung auf dem Weg entlang des Bergkamms fortsetzen oder wieder hinuntersteigen.

Der Abstieg

2
Der Abstieg
Der Abstieg ist nicht besonders schwierig, folgen Sie einfach der Beschilderung "Col de Creusaz".

Die Rückkehr

Die Rückkehr
Man sieht den Parkplatz. Das Restaurant wartet auf Sie, damit Sie sich stärken können.

Die Nähe