Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.

Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Paris 2024

Bereiten Sie sich auf die zukünftigen Olympischen Spiele in Paris an den Austragungsorten der Radsportwettbewerbe im Departement Yvelines vor.

Im Departement Yvelines werden zahlreiche Radsportveranstaltungen stattfinden, sei es Straßenradsport im Vallée de Chevreuse (die Ankunft wird wie bei der Tour de France auf den Champs-Elysées sein), Bahnradsport und BMX werden im Velodrom von Saint-Quentin-en-Yvelines ausgetragen und die Mountainbike-Wettbewerbe finden in Elancourt statt. Alle Austragungsorte existieren bereits, Sie können sie direkt auf den Austragungsorten der Olympischen Spiele entdecken und trainieren.

Die Website des vélodrome national.

Interesse : Notationsehr sehr gut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 3 h.

1. Straßenradsport bei den Olympischen Spielen 2024

4
1. Straßenradsport bei den Olympischen Spielen 2024
Das Chevreuse-Tal ist der Trainingsort für viele Radfahrer aus der Ile-de-France. Jedes Wochenende sind es Hunderte von Radfahrern, die die kleinen, hügeligen Straßen befahren.

Dampierre-en-Yvelines

5
Dampierre-en-Yvelines
Dampierre-en-Yvelines mit seinem Schloss ist sicherlich eines der schönsten Dörfer im Chevreuse-Tal.

Chevreuse

2
Chevreuse
Wenn Sie mit dem Fahrrad in der Gegend unterwegs sind, können Sie auch das schöne Schloss der Stadt Chevreuse besuchen.

2. Mountainbike-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2024

2
2. Mountainbike-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2024
Die Mountainbike-Wettbewerbe finden auf dem Hügel von Elancourt statt, der mit 231 m der höchste Punkt der Ile-de-France ist. Der Ort ist schwer zugänglich und Sie werden nicht viele Menschen treffen, da sich der Haupteingang in einem Industriegebiet in Trappes befindet. Das Gelände wird natürlich für die Olympischen Spiele hergerichtet.

Blick auf Saint-Quentin-en-Yvelines

2
Blick auf Saint-Quentin-en-Yvelines
Oben angekommen hat man einen schönen Ausblick auf die Region.

Der Hügel von Elancourt

4
Der Hügel von Elancourt
Die Anstiege sind sehr steil. Ideal zum Üben von Wanderungen oder Mountainbiketouren.

3. BMX bei den Olympischen Spielen 2024

4
3. BMX bei den Olympischen Spielen 2024
Die BMX-Anlage befindet sich neben dem National Velodrome. Hier kann man sich für einstündige Schnupperkurse anmelden.

4. Bahnradsportwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2024

2
4. Bahnradsportwettbewerbe bei den Olympischen Spielen 2024
Sie können das riesige Velodrom nicht verpassen. Die Region hat beschlossen, der breiten Öffentlichkeit den Zugang zu erleichtern, indem sie eine breite Palette an Aktivitäten anbietet.

Die Rennstrecke des Velodroms von Saint-Quentin-en-Yvelines

2
Die Rennstrecke des Velodroms von Saint-Quentin-en-Yvelines
Man kann das Radfahren auf der Bahn mit einer einstündigen Sitzung erlernen. Sehr interessant für Anfänger, aber Vorsicht, es ist nicht einfach, da die Bahn sehr steil ist.

Die Nähe