Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.
Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Ein Besuch in Cabourg

Ein Spaziergang in Cabourg in der Normandie auf den Spuren von Marcel Proust.

Alle Badeorte reihen sich entlang der Küste der Normandie aneinander (Etretat, Deauville, Ouistreham...). Jede Stadt hat ihre Besonderheiten. Cabourg ist nicht so exklusiv wie Deauville, es gibt keine Geschäfte mit großen Luxusmarken, es ist auch weniger beliebt und sportlich als Ouistreham. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Cabourg eine bezaubernde Stadt in der Normandie mit einem sehr schönen Strand ist.

Interesse : Notationgut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 3 h.

Die Promenade Marcel Proust

2
Die Promenade Marcel Proust
Von der Promenade aus kann man die gesamte Küste der Normandie bewundern. In der Ferne kann man Deauville sehen. Die Promenade ist riesig, sie ist über drei Kilometer lang.

Der Strand von Cabourg

2
Der Strand von Cabourg
1853 bezeichnete der Pariser Geschäftsmann Henri-Durand-Morimbau, der Gründer des Badeortes Cabourg, den Strand von Cabourg als den schönsten Strand der Welt.

Sonnenschirme am Strand

Sonnenschirme am Strand

Die Kasinos

1
Die Kasinos
Wie praktisch jeder Badeort in der Normandie hat auch Cabourg sein Kasino. Schöne Terrasse am Meer.

Das Grand Hotel

1
Das Grand Hotel
Die Geschichte des Grand Hôtel ist eng mit der von Marcel Proust verbunden. Der Schriftsteller hielt sich im Alter von zehn Jahren im Grand Hôtel auf, um sein Asthma zu behandeln. Begeistert von seinem Aufenthalt kehrte er als Erwachsener nach Cabourg zurück und schrieb in einem Zimmer des Grand Hotels seinen Roman "Im Schatten der blühenden Mädchen" (A l'ombre des jeunes filles en fleurs). In seinen Romanen erwähnt er nie den Namen Cabourg. Er erfand eine Stadt mit dem Namen "Balbec", die Cabourg sehr ähnlich ist.

Die Avenue de la Mer

2
Die Avenue de la Mer
Diese Avenue ist die Hauptschlagader von Cabourg, die meisten Restaurants befinden sich in dieser Straße.

Rückfahrt zum Zentrum von Cabourg

2
Rückfahrt zum Zentrum von Cabourg
Um zum Zentrum zurückzukehren, kann man dem Fußgängerweg entlang des Flusses Dives folgen.

La Dives

5
La Dives
Der Spaziergang verläuft entlang des Flusses Dives, der in den Ärmelkanal mündet.

Die Düne

2
Die Düne
Die Wanderung geht weiter mit einem sehr schönen Weg inmitten der Dünen. Dies ist der schönste Teil der Wanderung. Am Ende des Weges kann man den Fluss Dives sehen, der in den Ärmelkanal mündet.

Rückkehr in die Stadt

3
Rückkehr in die Stadt
Wir setzen den Weg fort, um wieder ins Zentrum von Cabourg zu gelangen.

Die Nähe