Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.
Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Spaziergang auf dem Vorplatz von La Défense

Ein Spaziergang, um das Viertel La Défense in einem Pariser Vorort zu entdecken.

Ein leichter Spaziergang durch das Geschäftsviertel in den westlichen Vororten von Paris. Das Viertel ist wegen seiner Hochhäuser und der Grande Arche einen Besuch wert. Es ist weniger bekannt, aber viele Kunstwerke sind über den gesamten Vorplatz verstreut. Für eine vollständige Liste und die Standorte können Sie das sympathische kleine Musée de la Défense besuchen.

Interesse : Notationgut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 2 h.

Abreise

Man startet an der Metrostation (M1) "Esplanade de la Défense". Wenn man den Spaziergang abkürzen möchte, kann man direkt an der Station "La Défense" aussteigen, das ist die letzte Station der Linie.

Der Agam-Brunnen

3
Der Agam-Brunnen
Hinreißender Springbrunnen, der die meiste Zeit in Betrieb ist und bei Wind alle nass spritzt.

Das Verteidigungsmuseum

5
Das Verteidigungsmuseum
Ein kleines, kostenloses Museum, das die Geschichte des Viertels La Défense beschreibt. Man muss es sich verdienen, denn man muss es finden. Es ist sehenswert. Zahlreiche Modelle veranschaulichen die verschiedenen Veränderungen des Viertels. Das Modell auf dem Foto zeigt die neuen Türme, die gebaut werden sollen.

Die Verteidigung von Paris - Barrias

Die Verteidigung von Paris - Barrias
Die Statue gibt dem Viertel seinen Namen. Die Frau repräsentiert die Stadt Paris. Sie lehnt sich an eine Kanone und beschützt die französische Flagge. Zu ihren Füßen liegt ein verwundeter Soldat.

Der große rote Stabilisator - Alexander Calder

Der große rote Stabilisator - Alexander Calder
Diese riesige rote Skulptur ziert den Vorplatz seit 1976. Ein weiteres ähnliches Exemplar steht in Chicago. Ihre Größe (15 m) und ihr Gewicht (75 t) sind beeindruckend. Sie trägt auch den Namen "Rote Spinne". Millionen von Menschen gehen daran vorbei, ohne zu wissen, dass es sich um ein Kunstwerk handelt.

Personnages - Joan Miro

Personnages - Joan Miro
Eine weitere Skulptur, die sich auf dem Vorplatz befindet. Sie ist von Joan Miro signiert. Sie ist sehr repräsentativ für das Werk des Künstlers. Sie wurde 1977 aufgestellt.

Le grand Toscano - Mitoraj

Le grand Toscano - Mitoraj
Eine weitere sehr schöne Statue, die sich in der Nachbarschaft befindet.

Die Gebäude

Die Gebäude
Für diejenigen, die es nicht gewohnt sind, ist es immer wieder beeindruckend, sich am Fuße dieser Bürogebäude wiederzufinden. Hier ist der Areva-Turm zu sehen. Viele große französische Unternehmen sind auf dem Vorplatz vertreten (Total, Société Générale, EDF...).

Le CNIT

Le CNIT
Das CNIT ist ein Einkaufszentrum und ein Konferenzzentrum. Seine Besonderheit ist seine dreieckige Form, das gesamte Gebäude ruht auf nur drei Punkten. Damals war das eine technische Meisterleistung.

Der Daumen - Cäsar

2
Der Daumen - Cäsar
Auf diesem Platz wurde ein 12 Meter hoher monumentaler Daumen errichtet. Es gibt zahlreiche andere Versionen dieser Skulptur.

La Grande Arche

1
La Grande Arche
Dieser Betonwürfel ist beeindruckend, wenn man sich ihm nähert. Man kann seine Dimensionen nämlich besser einschätzen. Die Idee war, einen weltoffenen Würfel zu schaffen, ein Symbol für die Hoffnung, dass sich die Menschen in der Zukunft begegnen können!

Die andere Seite der Arche

Die andere Seite der Arche
Auf dieser Seite kann man die Pariser Vororte und eine weitere Skulptur sehen: Takis' Lichtbäume, Bäume, die über 10 Meter in die Höhe ragen.

Blick auf La Défense

2
Blick auf La Défense
Die Perspektive auf das gesamte Viertel ist beeindruckend, in der Ferne kann man den Arc de Triomphe sehen, der genau in der gleichen Achse liegt.

Flosse

Um wieder mit der U-Bahn zu fahren, müssen Sie nur in das Einkaufszentrum gehen und der Beschilderung folgen.

Die Nähe