Wir arbeiten mit dem Unternehmen Google und mit Technologien wie Cookies zusammen, um nicht sensible persönliche Informationen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert sind (eindeutige Kennungen, ...), zu speichern und/oder darauf zuzugreifen. Wir verarbeiten diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, Werbung und Inhalte anzupassen und deren Leistung zu messen, Publikumsdaten zu erstellen sowie Produkte zu entwickeln und zu verbessern.
Akzeptieren Sie Cookies, die für Werbung und Publikumsmessung abgelegt werden?

Wählen Sie

Sie können dieses Banner entfernen, wenn Sie Cookies für Werbung akzeptieren. Wir versuchen, die Anzahl der Werbeanzeigen auf der Seite so gering wie möglich zu halten und sind der Meinung, dass jede Arbeit ihren Lohn verdient.

Wanderung durch die Calanques in Marseille

Ein Besuch der Calanques de Cassis in der Nähe von Marseille. Auf der Wanderung können Sie die Calanques von Port Mioux, Port Pin und d'en Vau bewundern.

Die Route stellt eine recht lange Wanderung (6 Stunden) dar, bei der Sie 3 Calanques bewundern können, die sich in der Nähe von Marseille befinden. Die Wanderung beginnt in Cassis. Cassis ist von Marseille aus leicht mit dem Zug zu erreichen (mindestens ein Zug pro Stunde). Vom Bahnhof aus muss man eine gute halbe Stunde Fußweg zu den Calanques dazurechnen. Parkplätze sind ebenfalls vorhanden.

Die Wanderung findet in einer wunderschönen Umgebung statt.

Es ist zu beachten, dass die Wege manchmal etwas steil sind. In der Hochsaison kann der Andrang sehr groß sein, daher ist es besser, die Calanques außerhalb der Saison zu besuchen. Außerdem kann der Zugang zu den Calanques während der Hochsaison verboten oder eingeschränkt sein. Man sollte sich vor der Abreise beim Park erkundigen.

Nach der Wanderung kann man nach Cassis fahren, um dort etwas zu essen und den schönen Tag zu genießen.

Interesse : Notationsehr gut (1Hinweis)
Schwierigkeit: Schwierigkeit
Dauer: 6 h.

Start der Wanderung

Calanque de Port Miou

5
Calanque de Port Miou
Die Calanque dient als Yachthafen für die Stadt Cassis. Man kann in dieser Calanque Kajaks mieten, um die Calanques vom Meer aus zu erkunden.

Ankunft in der Calanque von Port Miou

3
Ankunft in der Calanque von Port Miou
Am Anfang geht man am ehemaligen Kalksteinbruch Solvay vorbei. Der Steinbruch wurde 1982 geschlossen. Der qualitativ hochwertige Kalkstein wurde für den Bau des Sockels der Freiheitsstatue in New York verwendet!

Weg zu Port Pin

4
Weg zu Port Pin
Ab dem Ende des Steinbruchs wird der Weg steiniger und etwas steiler. Entlang des Weges findet man sehr viele Hinweise, an denen man sich orientieren kann.

Anschlussstift

5
Anschlussstift
Am Ende der Calanque findet man einen kleinen Sandstrand, der sich ideal zum Schwimmen eignet.

Strand in Port Pin

4
Strand in Port Pin
Der Ort ist vor allem dann idyllisch, wenn nur wenige Menschen unterwegs sind. Dies ist in der Hochsaison nicht der Fall.

Küstenweg

3
Küstenweg
Nach Port Pin kann man dem Küstenweg folgen und die herrliche Aussicht genießen oder direkt zur letzten Calanque weitergehen. Beide Wege sind auf der Karte dargestellt. Der Küstenweg ist etwas länger.

Auf den Anhöhen von Port Pin

3
Auf den Anhöhen von Port Pin
Es gibt nichts zu sagen. Einfach wunderbar.

Über der Calanque d'en Vau

2
Über der Calanque d'en Vau
Diese Calanque ist viel höher und schmaler als die beiden vorherigen. Im Sommer ist die Parade der Touristenboote, die aus Marseille und Cassis kommen, unaufhörlich.

Abstieg zur Calanque

2
Abstieg zur Calanque
Da die Calanque tiefer eingeschnitten ist, müssen Sie eine etwas heikle Passage bewältigen, um wieder auf Meereshöhe abzusteigen.

Der Weg zur Calanque d'en Vau

3
Der Weg zur Calanque d'en Vau
Nach dem Abstieg sind es nur noch 10 Minuten zu Fuß bis zum Meer.

Strand d'en Vau

5
Strand d'en Vau
Diese Calanque hat einen kleinen Strand, an dem man gut baden kann. Der Strand ist zwar nicht besonders schön, aber man hat das Gefühl, dass man zwischen den Klippen eingeklemmt ist.

Die Nähe